Kompaktkamera PENTAX WG-3 GPS

PENTAX WG-3 GPS

Bedienungsanleitung Pentax WG-3

Die neuen, robusten Outdoor-Kameras Pentax WG-3 und WG-3 GPS sind besonders hart im Nehmen: Wasserdicht bist zu einer beeindruckenden Tiefe von 14 m, vertragen sie Druckbelastungen bis zu 100 kg, lassen sich durch ungewollte Stürze und Schläge nicht aus der Ruhe bringen und arbeiten auch bei frostigen Temperaturen schnell und zuverlässig. Sie sind somit gleichermaßen für den strapazierenden Alltagsstress daheim oder für den rauen Wind- und Wetter-Einsatz wie geschaffen.

PENTAX WG-3 GPS

PENTAX WG-3 GPS

 

Benutzerhandbuch herunterladen

AEG L7FE86404 [ Gebrauchsanleitung PDF]: pentax-wg-3-gps

 

Artikelnummer 12661
Typ
Kameratyp Wasserfeste und stossgeschützte digitale Kompaktkamera mit Zoomobjektiv
Sensor-Technik
Sensor-Typ 1/2,3″ CMOS-Sensor “Back Side Illuminated Sensor”
Gesamt Auflösung ca. 16,79 Megapixel
Effektive Auflösung ca. 16 Megapixel

4:3: [16M] 4.608 x 3.456 Pixel, [5M] 2.592 x 1.944 Pixel, [3M] 2.048 x 1.536 Pixel,
16:9: [12M] 4.608 x 2.592 Pixel, [7M] 3.072 x 2.304 Pixel, [5M] 3.072 x 1.728 Pixel,
[4M] 2.592 x 1.464 Pixel, [2M] 1.920 x 1.080 Pixel, [1.024] 1.024 x 768 Pixel, [640] 640 x 480 Pixel
1:1: [12M] 3.456 x 3.456 Pixel

Bildformat JPEG *** (Optimal) , ** (Besser), *(Gut)
Videoformat H.264/MPEG-4 AVC

  • Full HD (1.920 x 1.080)
  • HD (1.280×720)
  • VGA (640×480)

 

Lichtempfindlichkeit Automatisch oder Manuell ISO 80 – 6400
Shake Reduction 3-facher Verwacklungsschutz

  • Pixel Track SR
  • Digital SR durch hohe Empfindlichkeit
  • Movie Shake Reduction
Objektiv
Brennweite Innenliegendes Pentax Motorzoom 4,5 mm – 18 mm / 2,0~4,9
(ca. 25 mm – 100 mm äquiv. zu 35 mm)
Digital Zoom
  • optisch: bis zu 4-fach
  • digital:   bis ca. 7,2-fach
  • Intelligent Zoom: von ca. 6-fach bei 7M
    bis ca. 29-fach bei 0,6M
Konstruktion 9 Elemente in 7 Gruppen (4 asphärische Elemente)
Innenliegend, geschützt durch gehärtete Schutzlinse
Filtergewinde 46 mm ( Macroring O-MS2)
Entfernungsmessung/Autofokus
Fokussiersystem 9 Punkt TTL-Kontrasterkennungs-Autofokussystem
Funktionen
  • Mehrfeld
  • Spot
  • Landschaftseinstellung (unendlich)
  • Panfocus
  • manuelle Fokussierung
  • Schärfenachführung für bewegte Motive (Auto Tracking AF)
Fokussierbereich, automatisch
  • Normal:
    0,4 m ‐ unendlich
  • Macro:
    0,1 m ‐ 0,8 m
  • Supermakro:
    0,1 m ‐ 0,3 m
AF-Unterstützung AF-Lampe an Kameravorderseite
Monitor
Typ
  • 3 Zoll (7,6 cm) Farbmonitor im Format 16:9
  • Antireflex-Vergütung für verbesserte Sicht bei Lichteinfall auf den Monitor
  • 170° Betrachtungswinkel
  • Acrylabdeckung gegen mechanische Beschädigung
  • Elektronische Wasserwaage (horizontale und vertikale Ausrichtung)
Auflösung 460.000 Dots
Verschluss
Typ Elektronischer Zentralverschluss
Verschlusszeiten
  • 1/4.000  – 1/4 Sek.
  • 4 Sek. im Nachtszenen Modus
Belichtung
Belichtungsmessung TTL-Belichtungsmessung, umschaltbar zwischen Mehrfeldmessung, mittenbetonter Messung und Spotmessung
Belichtungssteuerung Programmautomatik, Motivprogramme
Motivprogramme Motivprogramme:
Auto Picture, Programm, Unterwasser Foto, Unterwasser Video, Nacht Szenen, Nachtszenen Porträt, Nachtszenen Schnappschuß, Porträt, Landschaft, Digitalmikroskop, Blumen, Strand & Schnee, Sport, Kinder, Haustiere, Lebensmittel, Feuerwerk, Text, Dokument

Aufnahmefunktionen:
Digitale Shake Reduction, Video, Digitaler Weitwinkel, Digitales Panorama

Belichtungskorrektur ±2 EV (1/3EV Stufen)
Automat. Belichtungsreihe Reihe aus drei Bildern mit je 1 Blende Über- und Unterbelichtung und eine Normalbelichtung
Blitz
Typ Eingebautes Blitzgerät
Blitzfunktion Blitz manuell zu- und abschaltbar, Vorblitz zur Reduzierung des “Rote-Augen-Effektes”.
Blitzreichweite Weitwinkel: ca. 0,2 – 5,5 m (ISO Auto)
Tele: ca. 0,2 – 3,5 m (ISO Auto)
Aufnahmeparameter
Aufnahmearten
  • Einzelbild
  • Selbstauslöser (10 Sek., 2 Sek.)
  • Serienaufnahme (1B./Sek.)
  • Bulb mit 10 B./Sek. (bis 30 Bilder bei 5 MP)
  • Intervall Aufnahmen (Startverzögerung bis 24 Stunden, Intervalle bis 99 Min, Bilderanzahl abhängig von Auflösung und Speicherkartengröße)
  • Belichtungsreihe
  • IR-Fernbedienung (sofort oder 3 Sek. Verzögerung), optional erhältlich
Gesichterkennung Gesichtserkennung für Autofokus und Belichtungssteuerung.
In allen Programmen verfügbar.
Bis zu 32 Gesichter können erfasst werden.
“Smile Capture” erkennt das Lächeln in Gesichtern und löst automatisch aus.
Warnung vor geschlossenen Augen.

Selbstporträtassisten – Mithilfe der LED Leuchten lässt sich die Kamera ausrichten

Auch Haustiere können per Gesichtserkennung automatisch erkannt werden.

Weißabgleich Tageslicht, Schatten, Kunstlicht, Neonlicht. Automatische oder manuelle Einstellung
Digitalfilter B&W, Sepia, Toy Camera, Retro, Color, Extract Color, Color Emphasis, High Contrast, Starbust, Soft, Fisheye, Brightness, Miniature Filter
Videofunktion
Aufnahme-Funktion H.264/MPEG-4 AVC

  • Full HD (1.920 x 1.080)
  • HD (1.280×720)
  • VGA (640×480)

Mit Ton

Digitale Shake Reduction durch erhöhte Empfindlichkeit, Timelapse, Zeitlupe, Zeitraffer, Super-Macro Video

Video Bearbeitung
  • Teilen von Filmszenen
  • Speichern einzelner Bilder
Wiedergabefunktionen
Digitalfilter Schwarz/Weiß, Sepia, 6 Farbfilter, Retro, Farbextrahierung, Farbverstärkung, Hoher Kontrast, Sternfilter, Softfilter, Fisheye, Diorama
Optionen
  • Einzelbildanzeige
  • Thumbnailansicht für 6 oder 12 Bilder
  • 10x Vergrößerung
  • Histogramm
  • Anzeige von Hell- und Dunkelbereichen
  • Kalenderansicht
  • Diashow, Änderung der Dateigröße, Bildschnitt, Bilddrehung,
  • Rahmen – 80 verschiedene Rahmen stehen für die Bildumrahmung zur Verfügung
  • Erstellung individueller Rahmen mit Beschriftung
  • Option zur Erstellung von Collagen
  • Entfernen roter Augen
  • Löschschutz für spezielle Dateien
  • Wiederherstellen gelöschter Dateien
  • Individuelles Bild für Startbild
  • Automatik erkennt Gesichter auf Bildern und gibt diese formatfüllend wieder
Bildspeicherung
Intern ca. 70 MB
Speichertyp Kompatibel mit SD, SDHC und SDXC Speicherkarten

Kompatibel mit Eye‐Fi und Toshiba Flash Air Speicherkarten

Dateiformate
  • Fotos:
    JPEG,  (Exif 2.3) Konform zu DCF 2.0
  • Videos:
    H.264/MPEG-4 AVC
  • Audio:
    WAV (mono)
Besonderheiten
Besonderheiten
  • Eine spezielle Neuheit ist der Modus “Digitales Mikroskop”. Bilder aus einer Distanz von nur 1 cm geben einen völlig neuen Einblick auf die Miniaturwelt von Pflanzen, Insekten und vielem mehr.
    Sechs LED-Leuchten setzen das Motiv in bestes Licht, speziell für Macroaufnahmen.
  • Der Macroring ermöglicht den erforderlichen Mindestabstand von 1 cm, für ausdauernde Motivbetrachtung und Aufnahmefolgen.
    Gleichzeitig verfügt er über ein Einschraubgewinde von 46 mm für die Verwendung von Aufnahmefiltern.
  • Elektronische Bildgestaltung
    Weitwinkelaufnahmen (Digital Weitwinkel) ermöglichen besondere Sichtweisen. Je weiter der Winkel, desto interessanter die Bilder. Deswegen können durch die Kamera 2 Bilder zu einem Bild zusammen gesetzt werden. Hierdurch entsteht die Wirkung eines 21 mm Objektivs.
    Noch spannender wird es mit der Digitalen Panoramafunktion (Digital Panorama). Aus 3 Einzelaufnahmen errechnet die Kamera ein extra breites Bild, mit einem Bildwinkel zeigt, welches nicht mal das menschliche Auge abbilden kann.
  • Bei der automatischen Gesichtserkennung werden innerhalb von 0,03 Sekunden bis zu 32 Gesichter im Bild erkannt. Der Fotograf kann dann selber entscheiden, welche Person am wichtigsten ist. Die Kamera übernimmt dann die restlichen Einstellungen für ein optimales Bild.
    Neben der Gesichtserkennung, ist die Kamera sogar in der Lage automatisch auszulösen, sobald jemand in die Kamera lächelt.
    Sollte jemand allerdings die Augen auf dem Foto geschlossen haben, warnt die Kamera sogar davor.
  • Mit der Gesichtserkennungsfunktion für Haustiere, können 3 Tiere abgespeichert werden, die durch die Kamera automatisch erkannt werden, und entsprechend die Eistellungen vorgenommen werden.
  • Mit der Korrektur für Spitzlichter und Schatten sorgt die Kamera für Zeichnung in dunklen und hellen Bildspartien.
  • Die WG-3 GPS speichert über das eingebaute GPS-Modul die Aufnahme-Koordinaten und ermöglicht so ein metergenaues Foto-Tracking. Der Kompass dieses Modells gibt die Richtung vor, und der Drucksensor ermittelt präzise die Druckverhältnisse in Höhen und Tiefen und zeigt sie an
  • Kabellose Lademöglichkeit mit Qi-Standard
    Die Pentax WG-3 GPS ist kompatibel zum Qi-Standard, einer neuen Technik zur drahtlosen Energieübertragung mittels elektromagnetischer Induktion. Mithilfe eines passenden Qi-Ladegerätes, das von unterschiedlichen Herstellern und Anbietern erhältlich ist, lässt sich der Akku der WG-3 GPS aufladen, ohne dass der Batteriefachdeckel geöffnet oder ein Ladekabel angeschlossen werden muss.
  • Die Kamera ist in den Farbvarianten Violett und Olivgrün erhältlich.
Menüsprache Deutsch, Englisch, Französisch, Spanisch, Portugiesisch, Dänisch, Italienisch, Japanisch, Niederländisch, Finnisch, Schwedisch, Polnisch, Tschechisch, Ungarisch, Türkisch, Griechisch, Koreanisch, Russisch, Thai, Chinesisch
Einschaltverzögerung ca. 1,8 Sek.
Auslöseverzögerung ca. 0,016 Sek.
Druckfunktionen
Druckformate
  • DPOF
  • PRINT Image Matching III
Anschlüsse
Verbindungen USB2.0 (Hi-Speed), AV (NTSC/PAL, mono), Micro HDMI (Typ D),
Stromanschluss mittels Netzadapter
Energie
Energiequelle
  • Wiederaufladbarer Lithium-Ionen-Akku (D-LI92)
  • Netzgerät (optional erhältlich)
Batteriekapazität
  • ca. 240 Bilder

Diese Angaben beruhen auf internen Messungen unter CIPA Testbedingungen.

Maße und Gewicht
Höhe 65,4 mm
Breite 125 mm
Tiefe 32 mm
Gewicht 209 g (ohne Batterie und Speicherkarte)
229 g (betriebsbereit)
Systemvoraussetzung
PC Windows XP SP3, Windows Vista, 7 and 8

Windows 8, Windows 7, Windows Vista, Windows XP
Pentium(R) 4 (oder neuer) mit mindestens 1,5 GHz,
Arbeitsspeicher: mindestens 512 MB
freier Festplattenspeicher: mindestens 1 GB Eingebautes CD-Rom Laufwerk, Internet Explorer 5.0 (oder neuer), DirectX 9.0 (oder neuer), Windows Media Player 9.0 (oder neuer)

Macintosh Mac OS X (10.4 oder höher) Mac Rechner mit mindestens 800 MHz
Arbeitsspeicher mindestens 1 GB
freier Festplattenspeicher: mindestens 300 MB CD-Rom Laufwerk, QuickTime 7.0 (oder neuer)
Zubehör
Software Arcsoft Media Impression
Programm für die Bildbearbeitung und -betrachtung
Lieferumfang Art. Nr. 39800 Li-Ionen-Batterie D-LI92
Art. Nr. 39551 USB-Kabel I-USB7
Art. Nr. 39003 Karabinergurt
Art. Nr. 39029 Software S-SW117
USB Netzadapter D-PA135
Macroring O-M52
optional erhältlich Art. Nr. 50241 Neopren Tasche – grün
Art. Nr. 50242 Neopren Tasche – schwarz
Art. Nr. 39892 Wasserfeste IR-Fernbedienung O-RC1
Art. Nr. 50195 Floating Strap
Art. Nr. 39789 Netzadapter Kit K-AC117E
Art. Nr. 39804 Batterie-Lade-Kit K-BC92E
Art. Nr. 39800 Li-Ionen-Batterie D-LI92

 

Anmerkungen
Besondere Hinweise Die Optio WG-3 ist baugleich mit der Optio WG-3 GPS. Beide unterscheidet lediglich das Geotagginig Modul und unterschiedliche Gehäusefarben.
Facebooktwitterredditpinterestlinkedinmail

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.